Highlights

  • große Pirschfahrt im Chobe Nationalpark
  • bestaunen Sie die gewaltigen Wassermassen der Victoriafälle
  • optionale Badeverlängerung auf Mauritius buchbar
     
  • Exklusiv für Karstadt Kundenkarten-Inhaber:
    Safari im offenen Geländewagen im Krüger-NP gratis1)

 

 

Inklusive

  • Rail&Fly (ICE, 2. Klasse)
  • Linienflug ab/bis Deutschland mit South African Airways (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung möglich) nach/von Johannesburg
  • sämtliche Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 12 Nächte in Mittelklasse-Hotels (Doppelzimmer/Frühstück)
  • Rundfahrten, Pirschfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 1 Reiseführer nach Wahl pro Buchung

Details

Reiseziel

Eine Reise nach Afrika bedeutet vor allem eins: unzählige Tiere in freier Wildbahn und atemberaubende Natur. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise von Südafrika über Botswana nach Simbabwe, bei der Sie Einblicke in die Traditionen der Menschen erhalten und den berüchtigten Big Five ganz nahekommen.

Reisetermine

07.02.2020 / 04.03.2020 / 04.05.2020

Reiseverlauf

1. Tag: Flug von Deutschland nach Johannesburg.
2. Tag: Johannesburg (Südafrika) – Polokwane (ca. 350 km)
Ankunft und Empfang. Anschließend Fahrt in den Norden Südafrikas nach Polokwane mit Besuch des Bakone Malapa Northern Sotho Open-Air Museum.
Übernachtung im Hotel Garden Court (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie).
3. Tag: Polokwane – Francistown (Botswana) (ca. 500 km) Heute fahren Sie durch beeindruckende Landschaften nach Botswana in die zweitgrößte Stadt des Landes.
Übernachtung im Hotel Cresta Thapama (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
4. Tag: Francistown – Nata – Kasane/Chobe Nationalpark (ca. 550 km)
Weiterfahrt zu den gigantischen Makgadikgadi Salzpfannen. Besonders Strauße, Springböcke und Antilopen lassen sich dort häufig beobachten. Genießen Sie den Ausblick auf die Ausläufer der Pfannen, während Sie die Fahrt weiter nach Kasane führt.
2 Übernachtungen in der TraveLodge (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
5. Tag: Kasane/Chobe Nationalpark
Heute erleben Sie Ihr erstes großes Safarierlebnis: eine Pirschfahrt im offenen Geländewagen
durch den Chobe NP, den ersten Nationalpark Botswanas. Neben den ca. 90.000 bis 120.000  Elefanten finden Sie hier auch Löwen, Geparden und Leoparden, Zebras, Giraffen und Flusspferde. Im Anschluss Bootsfahrt auf dem Chobe River. (F)
6. Tag: Kasane/Chobe Nationalpark – Victoriafälle (Simbabwe) (ca. 100 km)
Fahrt nach Simbabwe und Besuch der mächtigen Victoriafälle, einem der sieben Weltnaturwundern der UNESCO. Die gewaltigen Wassermassen des Sambesi stürzen etwa 110 m in eine tiefe, schmale Schlucht und bieten ein atemberaubendes Naturspektakel.
Übernachtung im Hotel Cresta Sprayview (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
7. Tag: Victoriafälle – Hwange Nationalpark (ca. 150 km)
Weiterfahrt und Besuch der Painted Dog Conservation Organisation. Anschließend Fahrt in den tierreichen Hwange Nationalpark. Bei einer Pirschfahrt im offenen Geländewagen am Nachmittag kommen Sie den Tieren ganz nah.
Übernachtung in der Hwange Safari Lodge (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
8. Tag: Hwange Nationalpark – Bulawayo (ca. 300 km)
Weiterfahrt nach Bulawayo im Südwesten des Landes und Besuch des Chipangali Wildlife Orphanage, einem Waisenhaus, das wilden Tieren ein Zuhause bietet.
Übernachtung im Hotel Holiday Inn (4-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
9. Tag: Bulawayo – Great Zimbabwe (ca. 350 km)
Heute erhalten Sie Einblicke in die Geschichte Simbabwes. In der Provinz Masvingo besuchen Sie die historische Stadt Great Zimbabwe, die größte antike Stätte südlich der Sahara.
Übernachtung im Hotel Great Zimbabwe (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
10. Great Zimbabwe – Musina (Südafrika) (ca. 350 km)
Genießen Sie den Ausblick auf die vorbeiziehende Landschaft, während es heute zurück nach Südafrika in die Provinz Limpopo, nach Musina geht.
Übernachtung im Forever Resort Tshipise (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
11. Tag: Musina – Panoramaroute – Krüger Region (ca. 550 km)
Weiterfahrt über eine Panoramaroute mit atemberaubendem Blick über das Flachland des Lowveld. Stop bei den Three Rondavels, drei riesige Felsen aus Dolomitengestein. Im Anschluss Besuch des mächtigen Blyde River Canyon, dem drittgrößten Canyon der Welt. Ihr Tagesziel ist die Krüger Region.
2 Übernachtungen im Hotel Karula (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
12. Tag: Krüger Region In Ihrem Reisebus unternehmen Sie eine Ganztagessafari durch den berühmten Krüger-Nationalpark, dem größten Natur- und Wildschutzgebiet Südafrikas. (F)
13. Tag: Krüger Region – Johannesburg – Pretoria (ca. 350 km)
Am Morgen Weiterfahrt nach Pretoria und Rundfahrt.
Übernachtung im Hotel Southern Sun (3-Sterne-Hotel, Landeskategorie). (F)
14. Tag: Pretoria – Johannesburg
Tag zur freien Verfügung. Abends Transfer und Rückflug nach Deutschland. (F)
Optional: Badeverlängerung auf Mauritius.
15. Tag: Ankunft in Deutschland.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Optionale Badeverlängerung

  • Linienflug mit South African Airways (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung möglich) von Johannesburg nach Mauritius und zurück nach Deutschland
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 5 Übernachtungen im Anelia Resort & Spa (4-Sterne-Hotel, Landeskategorie) im Superior DZ mit Meerblick/Halbpension
  • Deutsch sprechender Repräsentant vor Ort

Wunschleistungen (Aufpreis in € pro Person)

Für Nicht-Kundenkarten-Inhaber:
Safari im offenen Geländewagen im Krüger-Nationalpark (Tag 12) 89.–

Allgemeines

Deutsche Staatsbürger benötigen einen nach Reiseende mind. 30 Tage gültigen, maschinenlesbaren
Reisepass mit mind. 2 freien Seiten. Das erforderliche Visum für Simbabwe wird bei Einreise erteilt. Ein Visum für Botswana ist vor Ort zu beantragen und zu bezahlen (ca. USD 30.– p. P.). Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Aktuelle Informationen finden Sie auf auswaertiges-amt.de. Es gelten die AGB des Veranstalters. Zusatzkosten: Trinkgelder für Busfahrer und Reiseleitung vor Ort (freiwillig). (Änderungen vorbehalten)

1) Bis zum Aktionsende 31.12.2019.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Bei Nichterreichen behält sich der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Verfügbarkeit, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.
Veranstalter: BAVARIA Fernreisen GmbH, Parkstr. 1, 61118 Bad Vilbel.

Termine 2020/Preise in € pro Person inkl. Flug

Frankfurt (0.–), München (29.–), Berlin, Hamburg (je 199.–)15 Tage20 Tage (inkl. Baden)
04.05.2.599.-3.498.-
04.03.2.699.-3.598.-
07.02.2.799.-3.698.-
Einzelzimmerzuschlag (auf Anfrage)799.-1.099.-

Termine 2020/Preise in € pro Person inkl. Flug

Bitte vermerken Sie optionale Leistungen, die mit "auf Anfrage" gekennzeichnet sind, auf der Buchen-Seite im Feld "unverbindlicher Kundenwunsch".

elefanten1389-1
blyderiver1389
anelia1389