Ertac Ekinci

Ertac Ekinci

Reiseverkehrskaufmann
Berliner Str. 21, 33330 Gütersloh
Telefon:
05241 - 865 411
Mail: reisebuero.guetersloh@karstadt.de
Zurück

Highlights vor Ort

  • Paradies für Wanderer und Naturliebhaber

  • Blumenliebhaber... ist Sie das ideale Reiseziel

  • Jardim Botanico, Jardim Orquidea

  • Naturschutzgebiet "Rabacal" mit seinen 25 Wasserfällen

  • Levadas, Pico do Arieiro

Madeira, die Blumeninsel im Atlantik

Sie erreichen die Inselhauptstadt Madeiras, Funchal, bequem von den Flughäfen in NRW in einer Flugzeit von ca. 4 Std. Mit einer über 150-jährigen Tradition gilt Madeira als das älteste Ferienziel der Europäer und seine Hotellerie als die beste Portugals.

Das ganzjährig angenehme Klima macht die Insel zu einem Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Glasklares Wasser und Bademöglichkeiten bieten die kleinen Stein-und Naturstrände oder die natürlichen Meerwasser-Schwimmbäder.

Die Insel Madeira besticht durch ihre wundervolle Natur und Vielfalt. Für Blumenliebhaber und Wanderer ist Sie das ideale Reiseziel.

Sie finden auf der Insel eine scheinbar endlose Artenvielfalt an Orchideen, Rosen und anderen Pflanzen wie man sie sonst fast nirgendwo auf der Welt findet. Der Besuch des Orchideen Gartens (Jardim Orquidea) oder des Botanischen Gartens (Jardim Botanico) ist ein absolutes Highlight. Genauso wie ein Ausflug in den Lorbeerwald oder in das Naturschutzgebiet "Rabacal" mit seinen 25 Wasserfällen.

Die Wanderwege auf Madeira sind gut ausgebaut und führen entlang der "Levadas". Das sind Bewässerungskanäle, die die ganze Insel durchziehen. Ich empfehle Ihnen eine Wanderung zum höchsten Aussichtspunkt der Insel, dem Pico do Arieiro (1818 m), der Ihnen eine atemberaubende Aussicht ermöglicht. Sie können Ihren Mietwagen auf einen der nahegelegenen Parkplätze abstellen und den Gipfel auf eigene Faust erwandern. Den Gipfel erreichen Sie auf gut ausgebauten Wanderwegen in ein bis zwei Stunden.

Ein weiteres unvergessliches Erlebnis ist der Besuch des bunten und lebhaften Marktes in Funchal. Hier werden alle Köstlichkeiten und Spezialitäten der Insel angeboten. Egal ob Papayas, Mangos, Avocados, Ananasbanane, Orchideen, Strelitzien, Rosen oder die afrikanische Liebesblume. Hier finden Sie die eindrucksvolle Vielfalt der Insel auf engstem Raum.

Auf keinen Fall sollten Sie sich eine Panoramafahrt mit der Seilbahn vom Hafen auf den Monte entgehen lassen. Genießen Sie auf dem Rückweg die Fahrt mit dem berühmten Korbschlitten, der Sie von Monte wieder in die Stadt bringt. Die Korbschlitten sind seit 1850 das älteste Verkehrsmittel der Insel.

Nach einem erlebnisreichen Tag empfehle ich Ihnen den Besuch der zahlreichen Cafés in Funchal z.B. das Welcome- Coffee - Bar oder das Café do Teatro in der Nähe der Hafenpromenade, um über die Erlebnisse des Tages zu plaudern oder einfach den Moment zu genießen.

Zusätzlich zu den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten, die Sie bei Ihrer örtlichen Reiseleitung buchen können, kann man die Insel auch sehr gut in Eigenregie mit dem Mietwagen erkunden.

Es gibt aber auch ein paar interessante Events auf Madeira, die man einmal erlebt haben sollte. Dazu gehört der Karneval, der zu den schönsten und farbenprächtigsten in Europa zählt. Oder Sie besuchen Madeira zu der Zeit der Weinernte im September. Dann verwandelt sich ganz Funchal in ein großes Volksfest, wo man an jeder Ecke der Stadt die Köstlichkeiten der Insel probieren kann. Auch zur Silvester ist Madeira eine Reise wert. Genießen Sie z.B. von der Dachterrasse Ihres Hotels das Feuerwerksspektakel über den Dächern der Inselhauptstadt.

Auch die kleine Schwester Madeiras "Porto Santo" hat einiges zu bieten. Obwohl nur ca. 50 Km entfernt, ist Porto Santo landschaftlich ganz anders. Sanfte Hügel und ein langer traumhafter Sandstrand sind gleichermaßen anziehend für Sonnenanbeter und sportlich Ambitionierte zum Golfen, Segeln, Surfen, Reiten oder Fahrradfahren.

Die Blumeninsel Madeira und ihre Schwester Porto Santo werden auch Sie faszinieren.

Versäumen Sie es nicht die Inselspezialitäten zu probieren. Ich empfehle Ihnen den wunderbaren, sonnenverwöhnten Madeira Wein, den Espetada (Rindfleischspieß; sehr interessant serviert), den Poncha (Mixgetränk aus Zitrone, Zuckerrohrschnaps, Honig und Früchten) und Espada (Degenfisch) zu kosten.

Für Ihren Aufenthalt auf Madeira empfehle ich Ihnen z.B. das Hotel Pestana Promenade oder das Vidamar Resort Madeira. Beide Hotels zeichnen sich durch exzellenten Service und eine sehr gute Lage direkt an der Promenade aus.

Besuchen Sie mich in unserem Reisebüro, damit ich Ihnen ein individuelles Angebot erstellen kann.

Bis Bald
Ertac Ekinci

Portugal Madeira Garten
Portugal Madeira Garten

Highlights vor Ort

  • Paradies für Wanderer und Naturliebhaber

  • Blumenliebhaber... ist Sie das ideale Reiseziel

  • Jardim Botanico, Jardim Orquidea

  • Naturschutzgebiet "Rabacal" mit seinen 25 Wasserfällen

  • Levadas, Pico do Arieiro

Weitere Stationen meiner Reise waren:

  • Hotel Pestana Promenade
  • Hotel Vidamar Resort
  • {"markers":[{"ID":50,"title":"Hotel Pestana Promenade","locationID":545,"hotelID":102375,"longitude":"-16.9381130000000","latitude":"32.6365760000000","locationText":null,"entertainmentText":null,"wellnessText":null,"beachText":null,"highlightsText":null,"image_gallery":[],"type":"travelreportsNotClickable","subtype":"marker_full"},{"ID":51,"title":"Hotel Vidamar Resort","locationID":545,"hotelID":11006,"longitude":"-16.9280648231510","latitude":"32.6379383671730","locationText":null,"entertainmentText":null,"wellnessText":null,"beachText":null,"highlightsText":null,"image_gallery":[],"type":"travelreportsNotClickable","subtype":"marker_full"},{"ID":427,"longitude":"-16.9240554000000","latitude":"32.6669328000000","type":"travelreportsNotClickable","subtype":"marker_full"}],"startLongitude":"-16.9240554000000","startLatitude":"32.6669328000000","zoom":null}
    Ertac Ekinci

    Ertac Ekinci

    Reiseverkehrskaufmann
    Berliner Str. 21, 33330 Gütersloh
    Telefon:
    05241 - 865 411
    Mail: reisebuero.guetersloh@karstadt.de
    Zurück