Vanessa Schuler

VanessaSchuler

Reiseverkehrskauffrau
Wandsbeker Marktstraße 63-65, 22041 Hamburg
Telefon:
040 65801 411
Mail: reisebuero.wandsbek@karstadt.de
Zurück

Highlights vor Ort

  • Cibeles Brunnen, Museo del Prado

  • Stadtpark... Parque de El Retiro

  • Puerta del Sol, Plaza Major

  • Catedral de la Almudena, Palacio Real

  • Toledo... Kathedrale,Kloster San Juan de los Reyes, Synagoge

Madrid erleben mit Studiosus

Im Rahmen einer Studienreise bin ich mit Studiosus in Spaniens Hauptstadt Madrid unterwegs gewesen. Schon während des Transfers, auf dem Weg zu unserem Hotel NH Suecia, lässt sich erahnen was für eine schöne Stadt Madrid doch ist.

Kaum eingecheckt, da zieht es uns schon hinaus, um eine kleine Erkundungstour zu unternehmen. Der Weg führte uns vorbei am Cibeles Brunnen mit dem gleichnamigen Platz, auf dem die Fußballfans von Real Madrid große Triumphe ihrer Mannschaft feiern und endet im Parque de El Retiro.
Der Stadtpark ist wunderschön angelegt und bietet für jeden etwas. Ob zum Joggen, Radeln, Inlineskaten, Ruhe suchen oder beim Sonntagsspaziergang, hier fühlen sich die Madrilenen wohl. Auch wir fühlen uns hier so wohl, dass wir uns in einem Café stärken und der wunderbaren Musik der kleinen Jazzband lauschen. An jeder Ecke im Park gibt es etwas Neues zu entdecken. Hier eine Flamencotänzerin, da ein Trompetenspieler und dann der Estanque Grande, dem größten Sees des Parks, auf dem man sogar ein Ruderboot mieten kann.

Zurück im Hotel, sind nun auch die letzten Teilnehmer eingetroffen und wir treffen uns für ein erstes Kennenlernen. Los geht es zu einem Spaziergang, der uns einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Madrids näher bringen wird. Die Puerta del Sol, ist ein besonderer Treffpunkt in der Silvesternacht, wo sich die Menschen dort zum Glückstraubenessen versammeln. Je eine Weintraube wird mit jedem der zwölf Glockenschläge, die das neue Jahr einläuten gegessen.

Weiter geht es zur Plaza Major, dem Hauptplatz Madrids, der zu den schönsten des Landes zählt. Dies wundert mich nicht. Der verkehrsbefreite Platz mit den Arkadengängen und den zahlreichen Cafés und Restaurants strahlt eine wunderbare Atmosphäre aus.

Wir besichtigen mit unserer Reiseleiterin die Catedral de la Almudena und werfen danach einen Blick auf den benachbarten Palacio Real, dem Königspalast. Die Königsfamilie wohnt nicht im Palast, er dient dem König z.B. für Staatsempfänge.

Beim alten Rathaus, der Casa de la Villa machen wir auch noch einen kurzen Halt, um dann zur Plaza de San Miguel zu gelangen. Die historische Markthalle mit dem Mercado de San Miguel ist ein Besuch wert. Es ist eher ein Luxusmarkt mit vielen kleinen Tapas-Ständen, die zum Essen und Trinken einladen. Die werden wir heute Abend auch verkosten. Ich freue mich darauf.

Heute verlassen wir Madrid und fahren in die ca. 1 Stunde entfernte alte Königsstadt Toledo. Um in die hochgelegene Stadt zu kommen, müssen wir zunächst mehrere Rolltreppen nutzen. Auf unserem Rundgang besichtigen wir die Kathedrale, das Kloster San Juan de los Reyes, eine ehemalige Synagoge und die Kirche Santo Tomé. Toledo wird zum großen Teil vom Fluss Tajo umschlossen. Der Ausblick auf die umliegende Landschaft ist wirklich grandios. Toledo ist mit seinen zahlreichen kleinen Geschäften, Cafés, Restaurants und den kulturellen Schätzen eine wirklich zauberhafte Stadt. Sie verdient zu Recht den Titel UNESCO-Weltkulturerbe. Wer aus Toledo ein Mitbringsel mitnehmen möchte, dem sei Marzipan und Safran ans Herz gelegt. Hierfür ist die Stadt bekannt.

Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Kunst. Doch bevor wir das Museo del Prado besichtigen, machen wir noch eine kleine Stadtrundfahrt. Pünktlich am Prado angekommen, kann unsere Führung durch den Teil der spanischen Malerei beginnen. Wie gut, dass wir eine so kompetente Reiseleiterin bei uns haben, die uns gekonnt durch die Werke von Goya bis Velázquez leitet.

Den Nachmittag verbringen wir in der historischen Klosterresidenz El Escorial. Der Ort San Lorenzo de El Escorial ist ca. 50 km in nordwestlicher Richtung von Madrid entfernt. El Escorial zählt zu den größten und meistbesuchten Bauwerken Spaniens. Es ist ein wirklich riesiger Komplex mit langen und sehr verwinkelten Wegen. Mir gefällt die Bibliothek mit der sehr schönen Deckenmalerei sehr gut. Die Schlachtenbilder, die unblutig gemalt wurden, sind durch die Länge und Größe schon beeindruckend. Interessant sind auch der Palastbereich, mit den Gemächern von Felipe II. Eher gewöhnungsbedürftig ist das Panteón Real, eine überkuppelte Gruft mit sehr großen Särgen, in denen viele Könige Spaniens die letzte Ruhe gefunden haben. Der Rundgang endet in der Basilika, die mit ihrer 90 m hohen Kuppel einen schönen Abschluss bildet.

Nun heißt es Adiós Madrid. Ich würde gerne noch etwas bleiben. Die schönen Fassaden mit den Fensterläden, die ein südländisches Flair versprühen, die Gran Via, Madrids Prachtstraße mit den historischen Gebäuden, das Viertel der Dichter und Denker und die leckeren Tapas, werden mir schon fehlen. Auch hier noch ein kleiner Tipp für ein Mitbringsel: Veilchenbonbons aus dem Spezialitätengeschäft La Violeta.

Die Reise mit Studiosus war sehr gut organisiert und diese tolle Stadt wurde uns durch die sehr kompetente Reiseleiterin wirklich näher gebracht.  

Spanien iStock 000000659205Large
Spanien iStock 000000659205Large

Highlights vor Ort

  • Cibeles Brunnen, Museo del Prado

  • Stadtpark... Parque de El Retiro

  • Puerta del Sol, Plaza Major

  • Catedral de la Almudena, Palacio Real

  • Toledo... Kathedrale,Kloster San Juan de los Reyes, Synagoge

Weitere Stationen meiner Reise waren:

  • Madrid
  • Toledo
  • San Lorenzo
  • {"markers":[{"ID":837,"title":"Madrid","countryID":"ES","regionID":935,"locationID":622,"hotelID":22271,"longitude":"-3.6962120000000","latitude":"40.4178070000000","text":null,"locationText":null,"entertainmentText":null,"wellnessText":null,"beachText":null,"highlightsText":null,"travelreportInfo1":"Spanien","travelreportInfo2":"Madrid und Umgebung","travelreportInfo3":"Madrid","travelreportInfo4":"NH Suecia","image_gallery":[],"type":"travelreportsNotClickable","subtype":"marker_full"},{"ID":838,"title":"Toledo","countryID":"ES","regionID":739,"locationID":646,"hotelID":null,"longitude":"-4.0273231000000","latitude":"39.8628316000000","text":null,"locationText":null,"entertainmentText":null,"wellnessText":null,"beachText":null,"highlightsText":null,"travelreportInfo1":"Spanien","travelreportInfo2":"Kastilien-La Mancha","travelreportInfo3":"Toledo","travelreportInfo4":null,"image_gallery":[],"type":"travelreportsNotClickable","subtype":"marker_full"},{"ID":839,"title":"San Lorenzo","countryID":"ES","regionID":935,"locationID":16904,"hotelID":null,"longitude":"-4.1477268000000","latitude":"40.5890408000000","text":null,"locationText":null,"entertainmentText":null,"wellnessText":null,"beachText":null,"highlightsText":null,"travelreportInfo1":"Spanien","travelreportInfo2":"Madrid und Umgebung","travelreportInfo3":"San Lorenzo de El Escorial","travelreportInfo4":null,"image_gallery":[],"type":"travelreportsNotClickable","subtype":"marker_full"},{"ID":437,"longitude":"-3.7037902000000","latitude":"40.4167754000000","type":"travelreportsNotClickable","subtype":"marker_full"}],"startLongitude":"-3.7037902000000","startLatitude":"40.4167754000000","zoom":null}
    Vanessa Schuler

    VanessaSchuler

    Reiseverkehrskauffrau
    Wandsbeker Marktstraße 63-65, 22041 Hamburg
    Telefon:
    040 65801 411
    Mail: reisebuero.wandsbek@karstadt.de
    Zurück

    Weitere Expertentipps dieses Büros