{"markers":{"type":"Feature","properties":"","geometry":{"type":"Point","coordinates":["9.6780957828000","50.5517213141000"]}},"startLatitude":"50.5517213141000","startLongitude":"9.6780957828000","zoom":18,"maptype":"agencyCoordinates"}

Herzlich Willkommen

In Ihrem KARSTADT Reisebüro

Ganz gleich ob Sie online, telefonisch oder direkt bei uns im Reisebüro buchen, mit uns sind Sie immer gut beraten.

Wir sind wieder für Sie persönlich erreichbar!

Liebe Kunden,

 

die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen und es ist noch nicht genau abzusehen, wie lange wir weiterhin mit Einschränkungen und gebotener Vorsicht im täglichen Umgang mit persönlichen Beratungsgesprächen zu rechnen haben.

 

In den letzten Wochen konnten wir für Sie die Erreichbarkeit über Kompetenz-Zentren mit qualifizierten Reisebüromitarbeitern über Rufumleitungen und per Mail umfassend gewährleisten.

 

Jetzt erreichen Sie unser Team wieder direkt über unsere Rufnummer und Mail-Adresse.

 

Darüberhinaus sind wir gut vorbereitet und mit entsprechenden Trennscheiben an den Beratungstischen und Schutzmasken ausgestattet und Sie können auch bereits wieder persönliche Beratungsgespräche im Reisebüro wahrnehmen.

BEREITEN SIE IHREN BESUCH VOR und SPAREN SIE WARTEZEIT !
Teilen Sie uns gerne im Vorfeld Ihre konkreten Wünsche mit - wir kümmern uns um Ihren Urlaub und stehen für alle Fragen rund um Ihre gebuchte Reise und langfristige Neubuchung zur Verfügung.
Nutzen Sie unser Kontakt- und Termin-Formular auf dieser Seite!

WIR FREUEN UNS AUF IHREN ANRUF ODER IHRE NACHRICHT und teilen Ihnen dann gerne auch mit, wann Sie uns am besten unter Beachtung unserer Hygiene- und Abstandsregeln im Reisebüro besuchen können.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Unsere Expertentipps für Sie

{"markers":[{"type":"Feature","properties":{"longitude":"-8.1845006000000","latitude":"37.1013913000000","title":" Die Algarve... Portugals spektakul\u00e4re Felsk\u00fcste","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180625132719_f2daead485cc601965ca6ed2b8fb02a8\/lagos-beach.JPG","filename":"Die_Algarve_Portugals_spektakulaere_Felskueste","text":"Wie wäre es mit einem Urlaub an einer der schönsten Küsten Europas?\r\nIch habe mir die schönen Sandstände und faszinierenden Felsenklippen angeschaut und bin restlos begeistert!\r\n\r\nDie Algarve liegt im Süden Portugals am Atlantischen Ozean und ist in 3 Flugstunden von Deutschland aus erreichbar. Die herrlichen Sandstrände gesäumt von den rötlich schimmernden bis zu 70 Meter hohen Felsformationen sind spektaktulär und ein einmaliges Naturerlebnis!\r\n \r\nAn der Küste entlang sind viele sehenswerte Urlaubsorte, ehemalige Fischerorte wie Ferragudo oder Alvor, dem einstigen Piratennest Carvoeiro und natürlich Lagos mit der palmengesäumten Promenade, der lebhaften Altstadt und geschäftigen, engen Gassen. Ein Ausflug zur Steilklippenkulisse der Ponta de Piedade (2 Km von Lagos entfernt) ist ein Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen dürfen. Sie zählt zu einer der schönsten Felsformationen der Algarve.\r\n\r\nEin besonderes Erlebnis ist auch ein Ausflug nach Sagres und weiter zum Capo de Sao Vicente, dem südwestlichsten Zipfel Europas. Die dramatische Steilküstenlandschaft ist beeindruckend und wunderschön.\r\n \r\nEin absolutes Hotel-Highlight ist das SENSIMAR Falesia Atlantic oberhalb der roten Steilküste, am Rande des kleinen Ortes Olhos d'Agua gelegen. Das Hotel ist die perfekte Kombination aus exklusiver Atmosphäre und traumhafter Lage - direkt am goldenen Strand \"Praia da Falésia\" .\r\n\r\nInteressieren Sie sich für diese besondere Küstenregion Portugals?\r\nDann schauen Sie bei uns im Reisebüro vorbei, wir finden bestimmt das passende Urlaubsangebot für Sie!\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Portugal","travelreportInfo2":"Algarve","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Badeurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["-8.1845006000000","37.1013913000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"9.9361075000000","latitude":"53.5445273000000","title":"Kurzreise auf der AIDA Diva mit Oslo und Kopenhagen","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180626094512_035e73eb70fb70dcb79d68f5cf9494fd\/aidasol-300dpi.jpg","filename":"Kurzreise_auf_der_AIDA_Diva_mit_Oslo_und_Kopenhagen","text":"Im August war ich für einige Tage zu Gast auf der AIDA Diva und freue mich, Ihnen ein paar Eindrücke und Erfahrungen weitergeben zu können.\r\n\r\nTrotz der Kapazität für 2.300 Passagiere fühlte ich mich an Bord nie eingeengt. Zahlreiche angebotene Aktivitäten laden zur Teilnahme ein, sei es der Wellnessbereich, das Fitnessstudio oder das große Angebot der Ausflüge.\r\nAIDA lässt keine Wünsche offen! Auch Kunstliebhaber kommen auf ihre Kosten und können bei Aktionen an Bord Gemälde von bekannten Künstlern wie z.B. Udo Lindenberg ersteigern!\r\n\r\nEs gibt zwei Restaurants an Bord, in denen die Passagiere frei vom Buffet wählen können. Mit vorheriger Reservierung und gegen einen Aufpreis kann man die Leckereien im \"Buffalo Steakhouse\", im Spezialitätenrestaurant \"Rossini\" oder in der \"Sushi Bar\" genießen.\r\n\r\nEinen Dresscode an Bord gibt es nicht, der Kleidungsstil darf sportlich leger gehalten werden.\r\n\r\nFür die abendliche Unterhaltung sorgt ein erstklassiges Show Ensemble mit grandiosen Musicals, Choreographien und Akrobatik. Und wer danach noch losziehen möchte, kann die Nächte in der Disco durchtanzen und feiern.\r\nViel Spaß haben die Poolpartys, die auf unserer Tour am ersten und am letzten Abend auf dem Pooldeck stattfanden, gebracht.\r\n\r\nFür die ganz kleinen Gäste gibt es einen Kinderclub. Für die älteren Kinder und Teenager werden Workshops wie z.B. Zeichnen und Airbrushing und viele weitere Aktivitäten angeboten.\r\n\r\nWunderschön war die ca. fünfstündige Fahrt durch den Oslofjord nach Oslo! Bei wunderschönem Sonnenschein verbrachten wir viel Zeit draußen an Deck und schossen Fotos! In Oslo haben wir den Ausflug ´´Oslo zu Fuß´´ gebucht. Dank des tollen Reiseleiters erhielten wir viele Informationen über Land und Leute!\r\nNachts unternahmen wir eine Fahrt in die Eisbar und machten einen Stopp an der modernsten Skisprungschanze der Welt, dem Holmenkollen.\r\n\r\nAuch Kopenhagen ist einen Ausflug wert! Auf eigene Faust erkundeten wir die Innenstadt mit dem Wahrzeichen Kopenhagens, der kleinen Meerjungfrau und machten einen Abstecher zum Schloss Amalienborg.\r\n\r\nAIDA ist ein Clubschiff mit einem vielfältigen Angebot sowohl an Bord wie auch an Land! Egal ob alt oder jung, für jeden ist etwas dabei! Überzeugt hat mich die tolle Organisation von AIDA, denn trotz der vielen Gäste war immer ein reibungsloser Ablauf garantiert! Vom Transfer bis zur Rückfahrt konnte man den Aufenthalt an Bord entspannt genießen!\r\n\r\nIch hoffe, dass ich mit meinem kurzen Bericht ein wenig Ihre Neugierde geweckt habe! Gerne erzähle ich Ihnen noch mehr über die AIDA Diva und freue mich über ein persönliches Gespräch mit Ihnen!\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Nordland ab Hamburg","travelreportInfo2":"AIDA","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Kreuzfahrt"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["9.9361075000000","53.5445273000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"33.8116067000000","latitude":"27.2578957000000","title":"Marhaba... sagt der \u00c4gypter oder Welcome to Egypt","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180626090741_6accbe2c5e979bd7365466190df30794\/frau-schorchelausrastung-strand.jpg","filename":"Marhaba_sagt_der_Aegypter_oder_Welcome_to_Egypt","text":"In nur 4,5 Flugstunden von Deutschland aus, befinden Sie sich im wundervollen und wundersamen Orient, welcher mehr als nur Wüsten, Tempel, Pyramiden oder Moscheen bietet.\r\n\r\nÄgypten ist ein ganzjähriges Reiseziel, bei dem Sie sehr schön einen Badeurlaub mit Kultur verbinden können.\r\n\r\nDas Land besteht zu 85% aus Wüste. Kommen Sie jedoch in die Nähe des Nils wird es auf einmal herrlich grün mit vielen Bananenplantagen und Feldern, die von den Einwohnern per Hand und Eselsgespann bearbeitet werden.\r\n\r\nBesuchen sollten Sie auf jeden Fall „Luxor“ mit dem Tal der Könige, in dem einige Königs-Gräber – welche noch sehr gut erhalten sind –  besichtigt werden können. Der Besuch des Karnaak-Tempels ist ein absolutes Highlight. 135 über 30m hohe Säulen vermitteln einen überwältigenden und atemberaubenden Eindruck.\r\n\r\nIch empfehle Ihnen einen 2-tägigen Ausflug nach Luxor. Sie schlafen in einem schönen Hotel in der Stadt, besuchen die naheliegenden Tempelanlagen, u.a. den berühmten „Hatschepsut“-Tempel und können eine romantische Ballonfahrt zum Sonnenaufgang über Luxor genießen.\r\n\r\nÄgypten ist mit seinem glasklaren Wasser, den vielen Riffs und der bunten Unterwasserwelt ebenfalls ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Viele z.T. hoteleigene Tauchbasen und –schulen bieten Kurse und Pakete an.\r\nMeine Hotelempfehlung für Sie ist das 5* „Steigenberger Al Dau Beach Hotel“ in 1. Strandreihe in Hurghada.\r\nDieses Hotel hat eine 160.000 qm große Gartenanlage mit Jogging-Parcours und Sportbecken und ist sowohl für Familien, als auch für Paare, Sportler und Sonnenhungrige geeignet. Die Küche mit deutschem Chefkoch lässt keine Wünsche offen. Die Shoppingmeile von Hurghada entdecken Sie in nur wenigen Fahrminuten.\r\n\r\nEs gibt noch so viel zu sehen und zu erzählen, schauen Sie doch einfach bei uns vorbei – wir freuen uns auf Ihren Besuch.\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"\u00c4gypten","travelreportInfo2":"Rotes Meer","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Aktivurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["33.8116067000000","27.2578957000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"9.9361075000000","latitude":"53.5445273000000","title":"TUI Mein Schiff 4","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180626093013_78b67cfb39b12598c7e2cdfbd429fd4f\/ms30213-digi-ren-037.jpg","filename":"TUI_Mein_Schiff_4","text":"Als eine der ersten Gäste durfte ich das ganz neue Schiff von TUI Cruises – die „Mein Schiff4“ – kennen- und lieben lernen.\r\n\r\nWie schon auf der Mein Schiff 1 fühlte ich mich von Anfang an sehr wohl. Das lag nicht allein daran, dass die Kabinen so viel Gemütlichkeit und Liebe zum Detail ausstrahlen, auch die freundliche und hilfsbereite Crew an Bord heißt jeden Gast herzlich Willkommen.\r\n\r\nMit 1.252 Kabinen – davon 85% mit Balkon bzw. Veranda – ist „Sie“ im Vergleich zu anderen Megalinern immer noch verhältnismäßig „klein“. Auf den 15 Decks findet man sich sehr schnell zurecht und fühlt sich gleich zuhause.\r\n11 Restaurants bieten für jeden Geschmack das Richtige – ob im Buffetrestaurant „Anckelmannsplatz“ oder im Bedienrestaurant „Atlantik“   - Sie können jeden Tag neue Köstlichkeiten probieren. Mein Highlight ist das „Surf & Turf Steakhouse“, leckere Fleisch- und Fischspezialitäten warten hier auf Sie – zwar gegen Aufpreis, aber es lohnt sich allemal.\r\n\r\nAn den 13 Bars & Lounges wird Ihr Durst mit tollen Cocktails und anderen Leckereien gestillt – Dank Premium All Inclusive ohne überraschende Bordrechnung. \r\n\r\nEin weiteres Highlight des Schiffes ist der 25 Meter Pool auf Deck 12. Lange Bahnen schwimmen oder einfach nur erfrischen – das ist hier möglich. Auch ein Indoor- Pool lädt bei schlechtem Wetter zum baden ein. Mein Tipp für Sie: Die „Himmel & Meer Lounge“ – hier liegen Sie am Bug des Schiffes auf gemütlichen Liegen, 2 Decks über der Brücke, und haben einen spektakulären Ausblick auf das Meer. Und mein köstlicher Tipp für Sie ist die „Eisbar“. Nicht nur Eisliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.\r\n\r\nIch bin so fasziniert und könnte Ihnen noch so viel mehr vorschwärmen – gerne persönlich hier im Reisebüro.\r\nIch freue mich auf Ihren Besuch oder Ihren Anruf.\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Nordland ab Hamburg","travelreportInfo2":"TUI Cruises","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Kreuzfahrt"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["9.9361075000000","53.5445273000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"10.4150390000000","latitude":"51.1517851588000","title":"Barcelona","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20170925114709_8cfc76cf8689eb8d89bcd9bcfcdca3dc\/barcelonacasaguellrandnl.jpg","filename":"Barcelona1","text":"Ca.  zwei Flugstunden von Frankfurt entfernt liegt die Mittelmeermetropole Barcelona. In Barcelona kommt jeder auf seine Kosten. Der berühmte Architekt Gaudi baute die heute zum Unesco Weltkulturerbe gehörenden Sehenswürdigkeiten wie den Parc Güell und Casa Milá, Gaudís berühmtestes Haus. Lohnenswert ist auch ein Besuch der Sagrada Familia, Gaudis Lebenswerk, dass bis heute noch nicht fertig gestellt ist.\r\n\r\nIch empfehle Ihnen die Fahrt mit den Hop-on Bussen, die alle Sehenswürdigkeiten anfahren. Wer dann vom Sightseeing und Shoppen erschöpft ist, kann sich in einem der zahlreichen Cafés an den Ramblas oder am Hafen erholen. Mit neuer Kraft lohnt sich eine Tour auf den Montjuic, den Hausberg Barcelonas. Auf dem Gipfel finden Sie die ehemalige Festungsanlage, von der Sie einen grandiosen Blick auf Barcelona genießen können!\r\n\r\nStrandliebhaber können an  Barcelonas Stadtstränden Sonne tanken. Es gibt noch so viel mehr in Barcelona zu entdecken....gerne erzähle ich Ihnen mehr von der einzigartigen Stadt. Ich freue mich auf Ihren Besuch!\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Spanien","travelreportInfo2":"Barcelona & Umgebung","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Badeurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["10.4150390000000","51.1517851588000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"12.3155151000000","latitude":"45.4408474000000","title":"Italien ","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180625142029_7420099fc2a3c07c39672c8fab0db97b\/menschenmeerstrand.jpg","filename":"Italien_Obere_Adria","text":"Obere Adria \r\n\r\nNach wie vor oder wieder im Kommen ist die italienische Adria – ein sehr schönes und begehrtes Reiseziel für Familien und auch für junge Leute, die Strand mit Nachtleben verbinden möchten.\r\n\r\nIn ca. 1000 km Fahrt kann man die obere Adria sehr gut mit dem Auto erreichen.\r\n\r\nDie langen, flachabfallenden Sandstrände sind besonders für Familien mit Kindern sehr gut geeignet. Natürlich können auch alle andere Altersgruppen den italienischen Flair mit dem abendlichen Schlendern durch die Gassen und Geschäftsstraßen genießen.\r\n\r\nEinen Besuch wert ist auf jeden Fall die Lagunenstadt Venedig,  in ca. 70 km Entfernung (vielleicht nicht unbedingt im Juli\/August). Mit dem Auto fährt man bis Venedig-Sabbiadoro und kann von dort mit dem Schiff übersetzen. Ab vielen Orten werden auch Bustouren angeboten. Von Venedig aus empfehle ich Ihnen eine Fahrt zur Glasbläserinsel Murano. Hier erleben Sie hautnah wie das berühmte „Murano Glas“ hergestellt wird.\r\n \r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Italien","travelreportInfo2":"Venetien","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Aktivurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["12.3155151000000","45.4408474000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"55.2707828000000","latitude":"25.2048493000000","title":"Dubai... eine Stadt der Superlative","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180625135324_1130207ac3324ede3dddde784ccb35ff\/dubairandnl.jpg","filename":"Dubai_eine_Stadt_der_Superlative","text":"Als mich im Frühjahr das Fernweh packte, entschied ich mich für eine Reise nach Dubai. Die relativ kurze Anreise, das warme Klima und Meer, die herrlichen Hotels und interessanten Sehenswürdigkeiten überzeugten mich und so wurde schnell gebucht.\r\n\r\nDie Arabischen Emirate sind in gut sechs Stunden Flugzeit zu erreichen. Wenn Sie sich wie ich für die Fluggesellschaft Emirates entscheiden, beginnt der Urlaub schon im Flieger, denn hier fühlt man sich als Gast und willkommen.\r\n\r\nIn Dubai erwartet Sie eine faszinierende Mischung aus Tradition und Moderne, unglaublicher Luxus gepaart mit einer Prise Orient: Hier steht das momentan höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa (828m). Die Aussichtsplattform im 124. Stockwerk bietet herrliche Ausblicke auf die Stadt und ist ein Highlight, das man nicht auslassen sollte.\r\n\r\nDer Eingang zum Burj Kalifa befindet sich in der Dubai Mall, welche übrigens die größte Shopping Mall der Welt ist. Dort finden Sie 1200 Geschäfte, 120 Gastronomiebetriebe, das größte Aquarium der Welt verteilt auf drei Etagen, den größten Gold Souk der Welt und eine Kunsteisbahn mit Eishockeymaßen.\r\n\r\nVor dem Burj Kalifa befindet sich die Dubai Fountain, die, wie nicht anders erwartet, das größte Wasserspiel der Welt ist. Unbedingt stehen bleiben und bestaunen! Ein sehenswertes und wunderschönes Schauspiel, besonders am Abend.\r\n\r\nWeitere 200 futuristische Wolkenkratzer säumen Dubais Yachthafen „Dubai Marina“. Hier können Sie wunderbar über die gepflegte, mit Restaurants und Cafés gesäumte Promenade bummeln und die luxuriösen Yachten bewundern.\r\n\r\nGern besucht wird auch die künstlich geschaffene Insel „The Palm“, ein weiteres Zeugnis des gigantischen Baubooms Dubais; hier auf der Palme befindet sich auch das spektakuläre 5-Sterne Hotel „Atlantis - The Palm“ Das Hotel verfügt über 1.539 Zimmer und Suiten, die sehr luxuriös ausgestattet sind.\r\nAm Fuße der Palme, auf einer kleinen, künstlichen Insel steht eines der höchsten und teuersten Hotelgebäude der Welt: das Luxushotel Burj al Arab, ein weiteres Wahrzeichen Dubais, unverwechselbar durch die segelförmige Silhouette; abends farbig angestrahlt wunderschön anzuschauen!\r\n\r\nEmpfehlenswert ist auch ein Besuch der Jumeirah Moschee; sie gilt als eine der schönsten Moscheen Dubais und ist auch zugänglich für „Nicht-Muslime“. Hier werden auch Führungen angeboten.\r\n\r\nWer sich für das „Alte Dubai“ interessiert, sollte den Dubai Creek besuchen, die Lebensader Dubais vor dem Öl, an der früher traditioneller Schiffshandel betrieben wurde und heute noch betrieben wird. Es wird so ziemlich alles verschifft – von Hand! Hier fahren noch die traditionellen kleinen Holzschiffe, die „Abbras“, auf dem Fluss und für wenige Dirham können Touristen eine Rundfahrt machen. Hier im alten Teil Dubais sind auch der Goldsouk und der Gewürzsouk zu finden.\r\n\r\nHabe ich Ihr Fernweh geweckt? \r\nIch berate Sie gerne und freue mich auf Ihren Besuch!\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Vereinigte Arabische Emirate","travelreportInfo2":"Dubai","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Badeurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["55.2707828000000","25.2048493000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"8.5809425000000","latitude":"53.5395845000000","title":"Mein Schiff 1","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180626093347_b22ff92be4a242201fec5ec613440ec6\/meinschiff2.jpg","filename":"TUI_Cruises_Mein_Schiff_1","text":"„Wohlfühlen bis ins Detail“ \r\n\r\nVoller Erwartungen begann meine Reise in Bremerhaven. Bei Sonnenschein und einem Cocktail (übrigens im Reisepreis inklusive)an der „Unverzicht-Bar“ lief die Mein Schiff 1 elegant aus dem Hafen aus. Zum Glück begann die Reise mit einem Seetag – so konnte ich das Wohlfühl- Schiff erstmal kennenlernen. Mit 962 Kabinen ist es verhältnismäßig „klein“. Auf 13 Decks verteilen sich 8 Restaurants & Bistros und 12 Bars & Lounges. Für Genießer lässt das Schiff keinen Wunsch offen.\r\n\r\nMir hat es besonders die Nasch- Bar angetan – selbstgemachte Pralinen und Kaffeespezialitäten – mehr verrate ich nicht, erleben Sie es lieber selbst. \r\n\r\nFür Ihren Urlaub lege ich Ihnen eine Balkonkabine ans Herz – morgens aufwachen und der Blick schweift über´s Meer oder schon in den nächsten Hafen; ständig frische Seeluft und ruhige Momente auf Ihrem persönlichen Balkon – hier beginnt das Wohlfühlen.\r\n\r\nWas mir ebenfalls sehr gefallen hat, ist das Premium Alles Inklusive Konzept – rund um die Uhr essen und trinken ohne überraschende Bordrechnung am Ende der Reise. Ob morgens einen Milchkaffee beim Frühstück, Mittagessen im GOSCH Sylt oder am Abend einen Cocktail in der Abtanz- Bar – alles ohne Aufpreis. Ebenso wie die Sauna und der Fitnessraum – nach den ganzen Köstlichkeiten.\r\n\r\nNach einer Massage im modernen SPA im mediterranen Stil können Sie einen frischen Tee in der Tee-Lounge genießen und sich weiterhin wohlfühlen. Ich habe sogar künstlerische Talente beim Malworkshop entdeckt.\r\nMich hat das Schiff verzaubert.  \r\n\r\nUnd hier noch ein kleiner Geheimtipp für Sie:  Frühstücken im „Atlantik“. Bei einem frischen Omelett, Pfannekuchen mit Früchten oder weiteren leckeren Köstlichkeiten, welche Ihnen an den Tisch serviert werden, beginnt der Tag völlig entspannt.\r\n\r\nGern zeige ich Ihnen die Bilder vom Schiff. Kommen Sie doch einfach bei uns vorbei – wir freuen uns.\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"ab\/bis Bremerhaven","travelreportInfo2":"TUI Cruises","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Kreuzfahrt"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["8.5809425000000","53.5395845000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"9.9361075000000","latitude":"53.5445273000000","title":" Queen Mary 2","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180626092550_08d5ce95e6c4d00eaeca6838ead4df53\/qm2chillenbalkon.JPG","filename":"Am_03_06_2014_lag_SIE_im_Hafen_von_Hamburg_die_Queen_M","text":"Am 03.06.2014 lag „SIE“ im Hafen von Hamburg – die Queen Mary 2 – ein gern gesehener Gast der Hansestadt. Ich hatte das Glück und durfte das Schiff während einer Besichtigungstour hautnah erleben. Als ich die Gangway verließ und das Schiff betrat, fühlte ich mich sofort wie in einer anderen Welt.\r\n\r\nDie Queen Mary 2 ist ein sehr elegantes und klassisches Kreuzfahrtschiff im britischen Stil. Jederzeit denkt man, die Queen höchstpersönlich schreitet gleich um die Ecke. Egal ob Innen-, Außen-,  Balkonkabine oder Suite, alle sind sehr modern, luxuriös und elegant eingerichtet - wohlfühlen wird hier groß geschrieben. Mit ihren vielen Restaurants und Bars mit hochwertigen Menüs und Getränken sorgt die Queen Mary 2 auch für Ihr leibliches Wohl. Sie bestimmen Ihr Hauptrestaurant mit der Wahl Ihrer Kabine. Sie können sich entscheiden zwischen den königlichen Seereisewelten Britannia, Princess Grill und Queens Grill. Gerne informieren wir Sie über die Unterschiede dieser Reisewelten.\r\n\r\nDie „Königin der Meere“, wie das Schiff auch liebevoll genannt wird, bietet Unterhaltung und Abwechslung für jeden Tag, sogar ein Planetarium & Auditorium finden Sie an Bord. Sie wissen nicht ob Sie diese Art von Reisen begeistert? Ich empfehle Ihnen zum „Schnuppern“ eine der vielen Kurztrips ab\/bis Hamburg, z.B. eine 5-tägige Tour nach Norwegen oder die 3-tägigen Touren zwischen Southampton und Hamburg.\r\nGern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot ganz nach Ihrem Geschmack.\r\n\r\nEs grüßt Sie „königlich“ Ihre Franziska Pagels\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Nordeuropa ab Hamburg","travelreportInfo2":"CUNARD","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Kreuzfahrt"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["9.9361075000000","53.5445273000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"13.7320782000000","latitude":"48.5070212000000","title":"A ROSA","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180626091254_928d6601da12242ae9fab460c0513534\/arosaschiff.jpg","filename":"A_ROSA_Der_Weg_ist_das_Ziel_Sie_wollen_dem_Alltag_entf","text":"Der Weg ist das Ziel!\r\nSie wollen dem Alltag entfliehen? \r\nSich mal richtig verwöhnen lassen? \r\nKomfort genießen? \r\nJeden Tag tolle Städte oder Landschaften entdecken?\r\n\r\nIch habe genau das Richtige für Sie – eine Flusskreuzfahrt mit a-rosa!\r\nAuf der Donau durfte ich zu Gast an Bord der a-rosa Bella sein. Durch die Wachau, vorbei an Linz ging meine Reise nach Wien – in die Kaiserstadt.\r\n\r\nSicherlich fragen Sie sich nun was eine Reise mit a-rosa so besonders macht? Sind es die netten Menschen an Bord? Die großzügigen Kabinen in denen man sich von Anfang an wohl fühlt? Oder die wirklich köstlichen Speisen?\r\n\r\nFür mich ist es das Gesamtpaket des Entspannens und Genießens auf hohem Niveau. Bald wieder möchte ich Gast eines der a-rosa Schiffe sein – vielleicht diesmal auf Rhein, Mosel oder Rhône. Mehr zu diesem tollen Konzept für Alt und Jung möchte ich Ihnen gerne persönlich erzählen.\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Donau","travelreportInfo2":"A-ROSA","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Kreuzfahrt"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["13.7320782000000","48.5070212000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"103.8198360000000","latitude":"1.3520830000000","title":"SINGAPUR Die L\u00f6wenstadt","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180625140107_af708e4e953880bf22bd7fe1931f78d4\/glassbrillebuch.jpg","filename":"SINGAPUR_Die_Loewenstadt","text":"Dank der Direktverbindung von Frankfurt und des ausgezeichnetem Service von Singapore Airlines vergingen die 12 h Reisezeit wie „im Flug“.\r\n\r\nAngekommen am Singapore Changi Airport (allein der Flughafen ist ein Erlebnis für sich und  gehört zu den besten Airports weltweit) fühlte ich mich sofort herzlich willkommen bei so vielen freundlichen Menschen.\r\n\r\nDas luxuriöse Orchard Hotel war für diesen Stopover mein Zuhause. Es liegt direkt am Anfang der bekanntesten Shopping Meile Singapurs – der Orchard Road. Unendlich viele Designerboutiquen, Einkaufszentren und Restaurants zieren die Straße.\r\n\r\nDas Hotel bietet moderne und großzügige Zimmer und ein opulentes Frühstücksbuffet für jeden Geschmack. Nach einem schwülen Tag - die Jahresdurchschnittstemperatur in Singapur liegt bei 30 Grad Celsius und die Luftfeuchtigkeit bei 84% - sorgt der Sprung in den Hotelpool für eine willkommene Erfrischung.\r\n\r\nUm mir einen schnellen Überblick über die Löwenstadt (Singha=Löwe; Pura=Stadt) zu verschaffen, fuhr ich mit den Hop on – Hop off Bussen (mit deutschem Audioprogramm) von Stadtteil zu Stadtteil. Diese fahren alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, u.a. Marina Bay, China Town und Little India und das berühmte Raffles Hotel an und man kann jederzeit aus- und auch wieder einstiegen.\r\n\r\nDer Besuch des Skyparks vom Marina Bay Sands Komplexes sollte auf jeden Fall auf dem Tagesplan stehen. Mit dem Aufzug (gegen Gebühr) geht es in wenigen Sekunden in die 57. Etage auf die Aussichtsplattform des Hotels. Bei einem Cocktail an der Sky-Bar können Sie den atemberaubenden Blick über die gesamte Stadt genießen; ob Hafen, Finanzdistrikt mit den unzähligen Wolkenkratzern oder „Gardens by the Bay“. Sogar einen Blick auf den höchsten Pool der Welt (liegt auf derselben Etage) können Sie von da erhaschen.\r\n\r\nFür einen unterhaltsamen Tag sorgt Sentosa Island, viele Attraktionen, z.B. die Universal Studios Singapore, tolle Sandstrände und Parks warten dort auf Sie.\r\n\r\nDarf ich Ihnen noch mehr von Singapur, der saubersten Stadt weltweit, vorschwärmen? Ich freue mich auf Ihren Besuch bei uns, ob persönlich oder online, wir heißen Sie „Herzlich Willkommen“.\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Singapur","travelreportInfo2":"Singapur","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"St\u00e4dtereise"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["103.8198360000000","1.3520830000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"33.9359756000000","latitude":"26.7500171000000","title":"Cluburlaub im Magic Life ","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180626090012_9fdf50dfcc0854516177841aa36c705f\/beinebaumeln.jpg","filename":"Cluburlaub_im_Magic_Life","text":"Für Taucher ein Paradies und für aktive Sonnenhungrige der richtige Ort „Magic Life Kalawy Imperial“ am Roten Meer.\r\n\r\nIch entfloh dem hiesigen regnerischen Wetter und war in 4,5 Flugstunden zurück im Sommer. Bei 30 Grad genoss ich die ägyptische Sonne weit ab von Stress und Hektik.\r\n\r\nDer Magic Life Club liegt direkt an einer Bucht, welche zum Baden und Schnorcheln einlädt. Das offene Meer ist über einen Steg gut zu erreichen und von da aus werden täglich Tauchgänge angeboten. Bei der großen Auswahl an Aktivitäten – Bogenschießen, Windsurfen, Zumba, Pilates, Aerobic in allen Variationen, Schnorcheln,  Tauchen – konnte man an den appetitlichen Buffets zum Frühstück, Mittag- und Abendessen richtig zuschlagen.\r\n\r\nDer Wellness- Bereich lädt zum Verweilen ein, ob eine klassische Rückenmassage oder eine orientalische Ganzkörpermassage, hinterher fühlen Sie sich garantiert wie neu geboren. Ich hatte ein Doppelzimmer mit Gartenblick. Mit 32 m² sind diese angenehm groß und bieten besten Komfort. Es stehen auch Familienzimmer (42 m²) und Familiensuiten (64 m²) zur Verfügung.\r\n\r\nVerreisen Sie allein, mit Ihrem Partner, mit Freunden oder der ganzen Familie – dieser Club bietet Abwechslung für jedermann.\r\n\r\nHaben Sie Lust zum Reisen? Wir sind der richtige Ansprechpartner für Sie.\r\n \r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"\u00c4gypten","travelreportInfo2":"Rotes Meer","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Aktivurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["33.9359756000000","26.7500171000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"9.9361075000000","latitude":"53.5445273000000","title":"AIDA... Ahoi ","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180626091900_c06b4b0357cb61a84e872de2cf29e5c1\/aidaaura.jpg","filename":"AIDA_Ahoi","text":"Schon zum zweiten Mal verbrachte ich meinen Urlaub auf AIDA. Bei meiner ersten Kreuzfahrt entdeckte ich mit der AIDA Aura das westliche Mittelmeer mit Tunesien, Malta, Sizilien und Spanien und wurde vom Kreuzfahrt-„Virus“ gepackt.\r\n\r\nBei meiner zweiten AIDA Kreuzfahrt entschied ich mich für eine kurze Anreise zum Schiff. Im Hafen von Hamburg lag sie dann - die AIDA Blu - und nahm mich mit auf ihre Nordeuropa Route. In meiner Balkonkabine fühlte ich mich von Anfang an sehr wohl. Sie bot viel Platz und Gemütlichkeit. Sehr oft relaxte ich auf dem Balkon in der Hängematte und genoss die tolle Aussicht auf´s Meer.\r\n\r\n„Mit AIDA liegt der Himmel auf Erden auf dem Wasser!“Ob im größten Spa- Bereich der Weltmeere mit 2.602 m² ganz im japanischen Stil eingerichtet oder im bordeigenen Brauhaus mit dem selbstgebrauten AIDA Bier … auf der AIDA Blu gibt es für jeden was zu erleben.\r\n\r\nDie Nordeuropa Route lege ich Ihnen ans Herz, wenn Sie viele tolle Städte in kurzer Zeit kennenlernen möchten. Eben noch auf dem Eifelturm die Pariser Luft geschnuppert, habe ich einen Tag später schon die Wachablösung am Buckingham Palast in London fotografiert. Weiterhin führte mich die Kreuzfahrt nach Brügge, für mich der absolute Geheimtipp dieser Reise, und Amsterdam. Bei einer Grachtenfahrt mit anschließendem Spaziergang konnte ich die Hauptstadt der Niederlande näher kennenlernen.\r\n\r\nGern schwärme ich Ihnen weiter von AIDA vor. Kommen Sie doch einfach bei uns vorbei. Wir freuen uns!\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Nordeuropa ab Hamburg","travelreportInfo2":"AIDA","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Kreuzfahrt"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["9.9361075000000","53.5445273000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"-13.6681095000000","latitude":"28.9228023000000","title":"Lanzarote","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180625143534_bd94e1a991eb429b41caed0b31c9b1a7\/hafenabendstimmung.jpg","filename":"LanzaroteLANZAROTE_ist_die_nordoestlichste_der_7_gro_e","text":"LANZAROTE ist die nordöstlichste der 7 großen Kanarischen Inseln und liegt nur ca. 140 Kilometer westlich der afrikanischen Küste im Atlantischen Ozean. Das Klima ist ganzjährig mild und niederschlagsarm - Lanzarote ist die trockenste Insel der Kanaren. Die durchschnittlichen Temperaturen im Jahr liegen bei ca. 21°C.\r\nBesichtigen Sie bei Ihrem Urlaub auf der „Schwarzen Insel“ auf jeden Fall den atemberaubenden „Timanfaya Nationalpark“. Dort erleben Sie Vulkane hautnah und sehen wie die unterirdische Hitze noch heute Heu zum Brennen bringt und Wasser als Fontäne aufsteigen lässt.\r\n\r\nEin weiterer wichtiger Ausflugspunkt bei einem Besuch der Insel ist „Jameos del Agua“, ein Kunstwerk vom berühmten Architekten Cesar Manrique, Teil einer Lavaröhre und heute Kultur- und Touristenstätte. In einem unterirdischen See leben weiße Krebse, die sonst nur in ozeanischen Tiefen von 2 Kilometern gefunden werden. Karibisches Flair kommt beim Anblick des weißgestrichenen Pools mit türkisblauem Wasser auf.\r\n\r\nMein Hoteltipp: Das 4* Hotel „Los Fariones“.\r\nUnweit zum hellen, feinsandigen und langen Hauptstrand „Playa Grande“ liegt das Traditionshotel Los Fariones in einer der besten Lagen in Puerto del Carmen. Von den Zimmern hat man einen fantastischen Blick über den tropischen Garten. Viele Sonnenplätze laden zum Verweilen bei einem „Cafe con leche“ ein.\r\n\r\nAuf der Terrasse des Restaurants lässt es sich in gemütlicher Atmosphäre speisen. Die Halbpension bietet neben dem reichhaltigen Frühstück auch ein abwechslungsreiches Abendbuffet mit Köstlichkeiten der kanarischen Küche an.\r\n\r\nUrlaub in diesem Hotel verbindet Gastfreundschaft, Gemütlichkeit, Strandnähe und tropisches Feeling im Garten des Hotels.\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Spanien","travelreportInfo2":"Lanzarote","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Aktivurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["-13.6681095000000","28.9228023000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"18.0685808000000","latitude":"59.3293235000000","title":"Stockholm ","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180625132251_7149165e38bc1d88e45c7f6afad77dff\/istockglassbrillebuch.jpg","filename":"Stockholm1","text":"...gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Auf vierzehn Inseln erbaut, findet man von Kultur, Shoppen und Natur alles, was man sich von einer Städtereise erwartet. Schnell erreicht man Stockholm mit dem Flugzeug in zwei Stunden und kann vom Flughafen Arlanda in Stockholm wahlweise mit dem Schnellzug Arlanda Express in 20 Minuten oder mit dem günstigeren Svebus in ca. 30 Minuten in die Stadt fahren.\r\n\r\nMit der Stockholmkarte, die im Voraus erworben werden kann, hat man freien Eintritt zu vielen Museen und Attraktionen, sowie gratis Bootsightseeing und die Möglichkeit zur kostenfreien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Aber auch zu Fuß kann man gut die Stadt erkunden. Unbedingt besuchen sollte man das Vasamuseum mit dem ausgestellten Kriegsschiff Vasa, das bei seiner Jungfernfahrt mitten in Stockholm versank und 1961 geborgen und restauriert wurde. Sehr lohnenswert ist außerdem das älteste Freilichtmuseum der Welt-Skansen. Und auch für Familien mit Kindern gibt es viele Attraktionen. Die schwedische Hauptstadt ist auf jeden Fall eine Reise wert.    \r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Schweden","travelreportInfo2":"Stockholm & Umgebung","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"St\u00e4dtereise"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["18.0685808000000","59.3293235000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"14.4883442000000","latitude":"35.9181297000000","title":"Mein Experten Tipp ist Malta","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180625133946_4cb3f26e57c2eab6d73ac63b750f2f46\/malta-insel-fischerboote.jpg","filename":"Mein_Experten_Tipp_ist_Malta","text":"In nur 2 ½ Stunden ist man von Frankfurt aus nach Malta geflogen. Malta ist eine kleine Insel mit milden Wintern, heißen Sommern und ca. 300 Sonnentage im Jahr. Die erste Sprache ist “Malti“, die Amtssprache ist wegen der britischen Einflüsse Englisch.\r\n\r\nOb man Tauchen möchte, Wandern, Radfahren, Klettern, Wassersport oder Kultur – Malta bietet für jeden Urlauber etwas.\r\n\r\nDie Hauptstadt Valetta ist Unesco-Weltkulturerbe und die Stadt Mdina bietet viele schöne, alte, gut erhaltene Paläste und Museen.\r\n\r\nEin Muss ist eine ca. 90-minütige Hafenrundfahrt in Valetta. Das idyllische Fischerdorf Marsaxlokk im Süden der Insel mit den bunten Fischerbooten und zahlreichen Fisch-Restaurants sollte man sich nicht entgehen lassen.\r\nDas Wasser ist ganz klar, da Malta hauptsächlich Stein- und Felsküste bietet.  Kleine Sandbuchten an der Mellieha Bay oder schöne, etwas längere Sandstrände auf der Nachbarinsel Gozo, die man bequem in ca. 30 Minuten per Boot erreicht laden zum Relaxen ein.\r\n\r\nMeine Empfehlung ist das Hotel Intercontinental in St. Julians. Es ist ein 5 * Haus, zentral gelegen. Gegenüber ist ein Einkaufszentrum und direkt um die Ecke beginnt das Nachtleben in zahlreichen Bars und Restaurants.\r\nDennoch ist es abends ruhig. Die kleine Badebucht ist in ca. 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Zimmer des Hotels sind sehr geräumig und hell eingerichtet. Außerdem gibt es einen riesigen Fitness-Raum mit Trainern, ein Hallenbad und ein Wellness Center. Ein schöner Außenpool mit Gartenanlage befindet sich auf der 5. Etage.\r\n\r\nMalta bietet die einzigartige Gelegenheit, Englisch in mediterraner Umgebung in einer der über 50 Sprachschulen zu lernen.\r\n\r\nIch finde, Malta ist eine echte Alternative zu einer Städte-Reise oder auch für junge Leute, die gerne Kultur und Nachtleben verbinden möchten.\r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Malta","travelreportInfo2":"Malta island","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Aktivurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["14.4883442000000","35.9181297000000"]}},{"type":"Feature","properties":{"longitude":"31.3170940000000","latitude":"36.8369410000000","title":"T\u00fcrkische Riviera...ein Urlaubsparadies das begeistert!","image":"\/docs\/user\/40000\/_img\/20180625143115_aef4814913a0529a311ce36e950d600f\/strandmenschenkerze-1.jpg","filename":"Tuerkische_Riviera_ein_Urlaubsparadies_das_begeistert","text":"Mit 300 Tagen Sonnenschein im Jahr und nur 3 Flugstunden Entfernung von Deutschland, bietet diese Ferienregion alles, was man sich vom Urlaub erträumt: Badespaß an feinsandigen Stränden, gepflegte, inmitten von Palmen und Apfelsinenbäumen angelegte, weitläufige Hotelanlagen mit Fitness- Wellness- und Beautyzentren, schöne Altstädte, wie Antalya, Alanya und Side, mit türkischem Bazar und orientalischen Läden.\r\n\r\nHier können Sie einen türkischen Mokka trinken, einen roten Granatapfelsaft von den heimischen Bäumen probieren oder um ein schönes Souvenir feilschen. Kulturinteressierte können auf einer Rundreise antike Stätten besuchen. Auf einer \"Blauen Reise“ können Sie mit einem Motorsegler entlang der malerischen Küste fahren, in idyllischen Buchten schwimmen oder schnorcheln und reizvolle kleine Hafenstädte entdecken.\r\n\r\nSie werden sehen: Die türkische Riviera wird auch Sie begeistern!\r\nMeine Hotelempfehlung: das Hotel Kamelya World in Colakli mit großem Aquapark für kids. \r\n","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"T\u00fcrkei","travelreportInfo2":"T\u00fcrkische Riviera","type":"travelreports","subtype":"marker_full","category":"Aktivurlaub"},"geometry":{"type":"Point","coordinates":["31.3170940000000","36.8369410000000"]}}],"maxZoom":4,"maptype":"agency_travelreports"}